Als Vorgeschmack auf eine geplante Zusammenarbeit mit dem GEGENkino Festival haben wir uns gedacht – warum warten, wenn es Filme gibt, die man auch vorher zeigen kann?! Belegen wir also den Grünen Salon der Schaubühne Lindenfels, schließen uns mit dem dem GEGENkino zusammen und zeigen zwei eindrückliche Dokumentarfilme, die ihre Aufmerksamkeit wie mit dem Brennglas auf das richten, was sich «die deutsche Gegenwart» nennen könnte.

Am 20.11.2018 in der Schaubühne Lindenfels
20 Uhr im Grünen Salon (Treppe hoch).

Die Wirkung des Geschützes auf Gewitterwolken
R: Stefanie Schroeder, Juliane Jaschnow I Deutschland 2017 I OmeU I '30

Aggregat
R: Marie Wilke I Deutschland 2018 I OF I '92

Zum Gespräch sind eingeladen:
Alexander Gheorghiu, Kamera Aggregat, sowie Juliane Jaschnow und Stefanie Schroeder, Regie: Die Wirkung des Geschützes auf Gewitterwolken
Moderation: Amos Borchert (GEGENkino), Jonas Matauschek (FILZ)