FILZ

Filmische

Initiative

Leipzig

de
en

Geisterbahnfahrt durch die ehemalige ostdeutsche Industrieregion Halle/Bitterfeld, die sich ihres Rufs entledigen will: Fabriken und Schornsteine verschwinden – Wellnesscenter breiten sich aus, Schafe grasen unter Solarpanels. Dicht an der neuen Oberfläche lagert die jüngste Vergangenheit.

Die subjektive Kamera der in Dunkeldeutschland geborenen Filmemacherinnen sucht stolpernd nach der richtigen Distanz. Ihre Reise beginnt im Dunkeltrakt der ehemaligen ORWO Filmfabrik Wolfen.

Screenings
  • 19. Internationale Kurzfilmtage Winterthur, Switzerland
  • 32. Kasseler Dokumentarfilm und Videofest, Germany
  • Les Rencontres Internationales Paris/ Berlin 2015/2016, France/ Germany
  • Kurzsüchtig
 2016, Leipzig, Germany
  • Golden Reel International Underground Film Festival, Ulaan Batoor, Mongolia
  • Concordia Film Festival, Montreal, Canada
  • melt! Festival, Germany
  • 18th Belo Horizonte International Short Film Festival, Brasil
  • 16th Seoul International New Media Festival, Korea
  • Moscow Experimental Film Festival, Russia
  • Norwich Radical Film Festival, UK
  • Minikino Film Week, Bali, Indonesia