Screening am 6.10.2019 um 18 Uhr im Projektraum IDEAL (Leipzig) in Anwesenheit der beiden Regisseurinnen.

Mit dem Film startet die von Katharina Wittmann kuratierte Filmreihe »visual truths«, die im IDEAL in den kommenden Monaten in mehreren Filmscreenings Wahrheits- und Erinnerungskonstruktionen im Bewegtbild beleuchten wird und dabei einen Fokus auf Verschiebungen innerhalb der Begrifflichkeiten Zeug*innenschaft und Evidenz im 21. Jahrhundert richtet.