Im Rahmen des Videokunstfestivals paradoks finden am Sonntag und Montag Künstler*innen-Gespräche statt. Wir freuen uns über die Gelegenheit zum Austausch und laden herzlich ein:

24.10.2021 | GfZK – Galerie für Zeitgenössische Kunst, Leipzig
15:00 Uhr – Katrin Winkler über die Arbeit WE CANNOT TRUST THE COLORS
15:30 Uhr – Bani Abidi über die Arbeiten THE NEWS, MANGOES und ANTHEMS

24.10.2021 | WERKSCHAU (Halle 12) Spinnerei, Leipzig
17:00 Uhr – Ben Russell über die Arbeit DER UNSICHTBARE BERG
17:30 Uhr – Ginan Seidl über die Arbeit SPIN

25.10.2021 | HGB Galerie, Leipzig
17:00 Uhr – Bárbara Wagner & Benjamin de Burca über die Arbeit RISE

Die Gespräche werden moderiert und finden in englischer Sprache statt.

Mehr Infos: www.para-doks.de
Instagram

Stills:
RISE, Bárbara Wagner & Benjamin de Burca, 2018
WE CANNOT TRUST THE COLORS, Katrin Winkler, 2021
MANGOES, Bani Abidi, 1999
DER UNSICHTBARE BERG, Ben Russell, 2020
SPIN, Ginan Seidl, 2021